Jetzt online buchen

Daten­schutz­bestim­mungen

1 Einleitung

1.1 In dieser Daten­schutzrichtlin­ie von Tau­roa („Richtlin­ie“) wird beschrieben, wie Tau­roa GmbH, mit Sitz in Non­ntaler Haupt­straße 36, 5020 Salzburg, Aus­tria und unsere ver­bun­de­nen Unternehmen (im Fol­gen­den auch Tau­roa“, wir“, uns“, unser“ genan­nt) per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en über Sie beim Besuch unser­er Web­site (Web­site“), bei der Nutzung unser­er mobilen Anwen­dun­gen und Spiele (Apps“), beim Besuch eines bzw. der Teil­nahme an einem unser­er Events oder beim Besuch eines unser­er Restau­rants erheben und verarbeiten.

1.2 Bei jedem Part­nerun­ternehmen, das Ihre Dat­en ver­ar­beit­et, ein­schließlich der Tau­roa GmbH, han­delt es sich um einen Ver­ant­wortlichen der Daten­ver­ar­beitung. Um die voll­ständi­ge Auflis­tung unser­er Part­nerun­ternehmen einzuse­hen, klick­en Sie bitte hier. Durch die fort­ge­set­zte Ver­wen­dung dieser Web­site bestäti­gen Sie, dass Sie diese Richtlin­ie gele­sen haben.

1.3 Soll­ten wir an der vor­liegen­den Richtlin­ie wesentliche Änderun­gen vornehmen (welche Dat­en wir erheben, wie oder warum wir diese Dat­en ver­wen­den), so wer­den wir für einen Zeitraum von 30 Tagen, nach­dem die Änderung erfol­gte sowie bevor sie in Kraft tritt, am Anfang der Richtlin­ie auf diese Änderun­gen hin­weisen und an gut sicht­bar­er Stelle einen entsprechen­den Link hier­auf setzen.

2 Von uns erhobene Daten

2.1 Dat­en, die Sie uns mit­teilen. Wenn Sie unsere Web­site besuchen, mit uns kor­re­spondieren, an einem unser­er Wet­tbe­werbe oder ein­er unser­er Wer­beak­tio­nen teil­nehmen, bei unseren Umfra­gen mit­machen, auf unseren Web­sites posten, einen unser­er Newslet­ter abon­nieren, unsere Waren oder Dien­stleis­tun­gen erwer­ben, über die Web­site Events buchen, ein Kon­to erstellen, unsere Apps nutzen oder wenn Sie mit bzw. bei uns über eine unser­er Social Media-Plat­tfor­men, wie beispiel­sweise unsere Chat­bot-Tools, kom­mu­nizieren, dann teilen Sie uns möglicher­weise Dat­en über sich selb­st mit. Darunter kön­nen sich auch Dat­en befind­en, die Rückschlüsse auf Ihre Per­son zulassen (per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en“). Wenn wir Sie um die Angabe von bes­timmten Dat­en bit­ten, so erheben wir jene Dat­en, die in den jew­eili­gen For­mu­la­ren oder auf den entsprechen­den Seit­en enthal­ten sind. Darüber hin­aus kön­nen Sie uns auf eige­nen Wun­sch weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung stellen, wenn Sie mit uns Kon­takt aufnehmen oder in son­stiger Weise mit uns interagieren.

2.2 Wenn Sie ein regelmäßiger Besuch­er unser­er Web­site oder Apps sind, kön­nen Sie auf Wun­sch ein Benutzerkon­to (Benutzerkon­to“) bei uns ein­richt­en. Die Dat­en, die Sie uns beim Ein­richt­en eines Benutzerkon­tos geben, umfassen unter anderem Ihren Namen, Ihren Benutzer­na­men für das Kon­to, Ihre E‑Mail-Adresse, Ihr Geschlecht, Ihr Wohn­sit­z­land, Ihre Tele­fon­num­mer und ggf. Ihre Social Media-Anmelde­dat­en. Wenn Sie sich reg­istri­eren, um ein Benutzerkon­to bei uns zu haben, erstellen Sie auch ein indi­vidu­elles Pass­wort, welch­es es Ihnen ermöglicht, auf Ihr Kon­to zuzu­greifen. Wir erfassen eben­falls Dat­en bezüglich Ihrer bevorzugten Inhalte auf unseren Apps und Web­sites (wie beispiel­sweise Videos, die Sie mögen) sowie Dat­en bezüglich der Inhalte, die Sie für den Offline-Zugang aus­gewählt haben (wie Videos auf unseren Apps, die sie herun­ter­laden, um sie später anzusehen).

2.3 Wenn Sie sich dazu entschließen soll­ten, Spiele, Apps (ein­schließlich In-App-Käufe) oder son­stige Waren oder Ser­vices auf unser­er Web­site zu erwer­ben, so erheben wir zusät­zlich Ihre Liefer­adresse, Ihre Rech­nungsadresse sowie Angaben zur Bezahlung. Bitte nehmen Sie zur Ken­nt­nis, dass Ihre Zahlungs­dat­en nicht von uns gespe­ichert wer­den; dies geschieht durch einen exter­nen Zahlungsdienstleister.

2.4 Wenn Sie eines unser­er Restau­rants besuchen, kön­nen wir unter Umstän­den Dat­en über Ihre mit Ihrem Restau­rantbe­such ver­bun­de­nen Vor­lieben erheben, wie beispiel­sweise Ernährungs­bedürfnisse oder Ihr bevorzugtes Besuchsverhalten.

2.5 Wenn Sie sich dazu entschei­den soll­ten, einen unser­er Newslet­ter zu abon­nieren oder andere Arten der direk­ten Kom­mu­nika­tion von uns beziehen, so teilen Sie uns möglicher­weise Ihren Namen, Ihre E‑Mail-Adresse, Ihr Geschlecht, Ihr Geburts­da­tum und Ihre Inter­essen mit.

2.6 Wenn Sie unsere Web­site besuchen oder Apps benutzen, kön­nen wir unter Umstän­den Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en nutzen, um Ihre Benutzer­erfahrung durch unsere speziell für Sie gestal­teten Empfehlun­gen zu verbessern. Dies bein­hal­tet möglicher­weise, dass wir Ihnen, basierend auf Ihrem Suchver­lauf oder Ihren Face­book Likes bzw. Inter­essen, bes­timmte Inhalte empfehlen. Wir erfassen nicht Ihren Nutzer­na­men oder Ihr Pass­wort für Face­book, Twit­ter oder Google+. Wir kön­nen jedoch unter Umstän­den bes­timmte Angaben von diesen Web­sites erfassen, aus denen her­vorge­ht, ob Sie über Face­book, Twit­ter oder Google+-Konten in die App ein­gel­og­gt sind. Diese Dat­en wer­den benutzt, um auf bes­timmte Dat­en über Sie von Ihren Face­book, Twit­ter oder Google+ Pro­filen zuzu­greifen bzw. diese zu gewin­nen und dadurch Ihre Benutzer­erfahrung zu verbessern und Ihnen für Sie wichtige Inhalte zur Ver­fü­gung zu stellen. Hier­bei han­delt es sich um Dat­en, die Sie auf Ihrem Pro­fil veröf­fentlichen. Wir greifen nicht auf Ihre per­sön­lichen Seit­ene­in­stel­lun­gen zu.

2.7 Mit Ihrer Zus­tim­mung kann von unseren Apps GPS-Track­ing genutzt wer­den, um Ihnen stan­dort­be­zo­gene Funk­tio­nen zur Ver­fü­gung zu stellen. Die Apps kön­nen möglicher­weise auf die Fotos und Videos zugreifen, die Sie auf Ihren mobilen Geräten spe­ich­ern, um es Ihnen zu ermöglichen, Videos und Fotos zur Nutzung inner­halb dieser Apps hochzu­laden. Die Apps ver­wen­den unter Umstän­den Push-Mit­teilun­gen, um Sie beispiel­weise informieren zu kön­nen, wenn ein ander­er Spiel­er Ihren High­score über­trifft. Wenn Sie eine App erst­ma­lig ver­wen­den, wer­den Sie gefragt, ob Sie diese Funk­tio­nen in Ihrem Ein­stel­lungs­menü ver­wen­den möcht­en. Wenn Sie sich dazu entschei­den, diese Funk­tio­nen nicht bzw. zu einem späteren Zeit­punkt zu aktivieren, kön­nen Sie möglicher­weise nicht den ganzen Leis­tung­sum­fang der App nutzen.

2.8. Dat­en, die automa­tisch erhoben wer­den. Wenn Sie unsere Web­site besuchen oder unsere Apps benutzen, kön­nen wir automa­tisch die fol­gen­den Dat­en erheben: Ihre IP-Adresse, Log-In Dat­en, Stan­dort, Browser­typ und –ver­sion, Brows­er Plug-in-Typen und –Ver­sio­nen, Betrieb­ssys­tem und –plat­tform, Infor­ma­tio­nen zu Ihrem Besuch, ein­schließlich des URL-Click­stream (Folge von Seit­e­naufrufen) auf, durch und von unser­er Web­site, Ihre ID für Wer­bezwecke (sofern dies von Ihrem Gerät, beispiel­sweise einem Apple- oder Google-Pro­dukt unter­stützt wird), Pro­duk­te, die Sie sich anse­hen oder nach denen Sie gesucht haben, Videos, die Sie geöffnet haben, Down­load-Fehler, Dauer des Besuch­es von bes­timmten Seit­en und Inter­ak­tio­nen zwis­chen den Seit­en und Apps, Medi­en­down­load zur Offline-Nutzung, Bild­schir­mau­flö­sung, Ver­ar­beitungs- und Spe­icherka­paz­ität des Geräts, Wieder­gabefehler und Puffer­ung­sprob­leme, Nutzerver­hal­ten, wie Dauer der Nutzung der Apps sowie Geräte-IDs (beispiel­sweise eine IMEI-Adresse (eine Mobil­tele­fo­nen zugewiesene Kennnum­mer, die von GSM-Net­zw­erken ver­wen­det wird, um ihnen zu ermöglichen, gültige Mobil­geräte zu erken­nen). Die automa­tis­che Daten­er­he­bung erfol­gt durch den Ein­satz ver­schieden­er Tech­nolo­gien, ein­schließlich Cook­ies“ und Web Beacons“.

2.9 Wir kön­nen unter Umstän­den Dat­en über Sie auch durch unsere Sicher­heitssys­teme erheben, wenn Sie unsere Geschäft­sräume auf­suchen oder unsere Events besuchen.

2.10 Dat­en, die wir aus anderen Quellen erhal­ten. Wir erhal­ten gegebe­nen­falls Dat­en über Sie aus anderen Quellen, wenn Sie einen der anderen von uns auf unser­er Web­site oder unseren Apps ange­bote­nen Dien­ste nutzen, oder wenn Sie anderen Red Bull Unternehmen oder mit Tau­roa ver­bun­de­nen Unternehmen Dat­en zur Ver­fü­gung gestellt haben. Wir arbeit­en auch eng mit Drit­ten zusam­men (ein­schließlich z.B. Geschäfts- oder Spon­sor­ing­part­nern, Unter­auf­trag­nehmern für tech­nis­che Ser­vices, Zahlungs­di­en­sten und Liefer­di­en­sten, Wer­benet­zw­erken, Analyse­di­en­stleis­tern, Such­maschi­nen­be­treibern, Kred­i­tauskun­fteien) und kön­nen von diesen gegebe­nen­falls Dat­en zu Ihrer Per­son erhal­ten (ein­schließlich öffentlich zugänglich­er Daten).

3 Warum wir Ihre Daten verwenden

3.1 Wir ver­wen­den die von uns erhobe­nen Dat­en, um Ihnen die best­mögliche Nutzer­erfahrung zu ermöglichen, wenn Sie unsere Web­site besuchen oder unsere Apps benutzen und mit uns in Verbindung treten, u.a. indem Sie unsere Ser­vices und Pro­duk­te nutzen. Dies umfasst die Nutzung Ihrer Dat­en für die fol­gen­den Zwecke:

  • (a) Bere­it­stel­lung und Verbesserung unser­er Pro­duk­te und Ser­vices: Wir ver­wen­den Ihre Dat­en, um Ihnen die Pro­duk­te und Ser­vices zur Ver­fü­gung zu stellen, die Sie über die Web­site ange­fordert haben, u.a. wenn Sie Einkäufe täti­gen, ein Event buchen, wenn wir Ihnen eine Bestä­ti­gungs­mail schick­en oder Sie wegen Ihres Kon­tos kon­tak­tieren. Wir ver­wen­den Ihre Dat­en, um unsere Web­site, Apps, Pro­duk­te und Ser­vices zu verbessern und anzu­passen, damit diese dem Ver­hal­ten und den tech­nis­chen Möglichkeit­en unser­er Nutzer bess­er entsprechen.
  • (b) Ein­rich­tung und Ver­wal­tung Ihres Kon­tos: Wir ver­wen­den Ihre Dat­en zur Ein­rich­tung Ihres Kon­tos und zur Ver­wal­tung unser­er Beziehung mit Ihnen. Wir ver­wen­den Ihre Dat­en eben­falls, um mit Ihnen hin­sichtlich Ihres Kon­tos und unser­er Ser­vices zu kommunizieren.
  • © Ver­wal­tung der Web­site und Apps: Wir ver­wen­den Ihre Dat­en, um unsere Web­site und Apps für interne Tätigkeit­en, ein­schließlich für Zwecke der Fehler­be­he­bung, zu ver­wal­ten und um Fehler, die möglicher­weise bei Ihnen auftreten, wenn Sie unsere Web­site und Apps benutzen, bess­er nachvol­lziehen zu können.
  • (d) Verbesserung der Nutzung und des Inhalts unser­er Seit­en und Apps: Wir ver­wen­den Ihre Dat­en, um den Inhalt unser­er Web­seit­en und Apps zu verbessern und um sicherzustellen, dass die Inhalte für Sie und Ihre Endgeräte so effek­tiv wie möglich dargestellt werden.
  • (e) Schutz und Sicher­heit. Wir ver­wen­den auf unser­er Web­site und unseren Apps erhobene Dat­en im Rah­men unser­er Bemühun­gen, Schutz und Sicher­heit unser­er Web­site und Apps zu gewährleis­ten und um unsere IT-Sys­teme bess­er ver­wal­ten zu kön­nen. Wir ver­wen­den die durch unsere Sicher­heitssys­teme erfassten Dat­en, um für die Räum­lichkeit­en und die Besuch­er unser­er Events besseren Schutz und eine höhere Sicher­heit bieten zu können.
  • (f) Mar­ket­ing: Wir ver­wen­den Ihre Dat­en, um mit Ihnen zu kom­mu­nizieren und Sie über unsere sowie über die Aktiv­itäten und Events Drit­ter, für die Sie sich möglicher­weise inter­essieren, auf dem Laufend­en zu hal­ten und Ihnen auf unser­er Web­site und den Apps Vorschläge und Empfehlun­gen zu Waren oder Leis­tun­gen zu machen, die für Sie inter­es­sant sein kön­nten. Diese Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie von uns per E‑Mail (vor­be­haltlich Ihrer vorheri­gen Zus­tim­mung, sofern diese geset­zlich vorgeschrieben ist), in Form von Push-Mit­teilun­gen auf unseren Apps, indi­vidu­ellen Mit­teilun­gen auf unseren Web­sites, geziel­ten Wer­beanzeigen auf unser­er Web­site, unseren Apps sowie auf exter­nen Plat­tfor­men, Textmit­teilun­gen, über die sozialen Medi­en oder per Telefon.
  • (g) Online-Mar­ket­ing: Wir ver­wen­den Ihre Dat­en, um die Effek­tiv­ität der Wer­bung, die wir an Sie und andere aus­liefern zu messen und zu ver­ste­hen, und um Ihnen rel­e­vante Wer­bung zu liefern. Wir ver­wen­den Ihre Dat­en auch, wenn wir mit Ihnen über die sozialen Medi­en kom­mu­nizieren, um unsere Social Media-Marke aufzubauen und zu pflegen.
  • (h) Indi­vidu­elle Abstim­mung und Verbesserung der Benutzer­erfahrung: Soweit geset­zlich zuläs­sig, kön­nen wir Dat­en von exter­nen Quellen, darunter von Social Media Web­sites, mit von Ihnen zur Ver­fü­gung gestell­ten und von uns erhobe­nen Dat­en, ein­schließlich mit Cook­ies und Web Bea­cons erlangter Dat­en, zusam­men­fassen. Wir kön­nen diese Dat­en und die zusam­menge­fassten Dat­en ver­wen­den, um mehr über Ihre Präferen­zen als unser Kunde in Erfahrung zu brin­gen, Ihre Benutzer­erfahrung auf unser­er Web­site und unseren Apps zu verbessern und Ihnen Infor­ma­tio­nen, Inhalt und Ange­bote zur Ver­fü­gung zu stellen, die auf Sie abges­timmt sind.
  • (i) Ermöglichung ein­er durchgängi­gen Erfahrung auf allen Geräten und Plat­tfor­men: Wir stim­men die Dat­en, die wir von Ihnen erfasst und von Ihnen auf einem Gerät oder ein­er Plat­tform erhal­ten haben, mit den Dat­en ab, die wir von Ihnen auf anderen Geräten oder Plat­tfor­men erfasst bzw. erhal­ten haben.
  • (j) Erbringung von Kun­den­di­en­stleis­tun­gen und Bear­beitung von Beschw­er­den und Anfra­gen: Wir kön­nen Ihre Dat­en ver­wen­den, um Ihnen effizien­tere Kun­den­di­en­stleis­tun­gen zu bieten und Ihre Beschw­er­den oder Anfra­gen zu bearbeiten.
  • (k) Vor­nahme erforder­lich­er Offen­le­gun­gen und Rechts­durch­set­zung: Wir kön­nen Ihre Dat­en ver­wen­den, um die erforder­lichen Offen­le­gun­gen im Hin­blick auf Auskun­ft­ser­suchen vorzunehmen, denen wir kraft Geset­zes gegenüber Voll­streck­ungs- oder Auf­sichts­be­hör­den, auf­sicht­srechtlichen Stellen oder Kon­troll­be­hör­den bzw. im Rah­men der Vertei­di­gung von Recht­sansprüchen nachzukom­men haben, sowie des Weit­eren, um unsere Geschäfts­be­din­gun­gen und/​oder diese Richtlin­ie durchzusetzen.
  • (l) Durch­führung von Verkäufen, Über­tra­gun­gen oder Sanierun­gen ein­er unser­er Unternehmenseinheiten.

4 Rechtsgrundlage für die Nutzung Ihrer Daten

4.1 Die Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en erfol­gt auf ein­er bre­it­en Rechts­grund­lage, u.a.:

  • (a) Wenn Sie Ihre Zus­tim­mung erteilt haben: beispiel­sweise benöti­gen wir Ihre Zus­tim­mung, um Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en für Direk­t­mar­ketingak­tiv­itäten zu ver­ar­beit­en, wenn wir z.B. Cook­ie-Tech­nolo­gien ein­set­zen oder wenn wir beson­dere Kat­e­gorien von per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, wie Ihre Ernährungs­bedürfnisse, verarbeiten.
  • (b) Wenn die Ver­ar­beitung für die Erfül­lung eines Ver­trags erforder­lich ist: beispiel­sweise, damit wir die Buchung eines Events durch­führen kön­nen oder um Waren, die Sie in unserem Inter­net­shop bestellt haben, zu liefern oder einen In-App-Kauf zu ermöglichen,
  • © Wenn wir eine Recht­spflicht ein­hal­ten müssen: wir müssen beispiel­sweise Ihre Dat­en gegenüber ein­er Voll­streck­ungs­be­hörde offen­le­gen oder gegenüber Ihren oder unseren Bevollmächtigten, die uns in einem Rechtsstre­it vertreten.
  • (d) Wenn die Ver­ar­beitung auf­grund unser­er berechtigten Inter­essen erforder­lich ist; hierzu zählen u.a. beispiel­sweise: (1) Bere­it­stel­lung unser­er Pro­duk­te und Ser­vices für Sie, (2) Sich­er­stel­lung, dass Ihr Kon­to angemessen geschützt ist und unsere Web­site, Apps, unser Net­zw­erk und Infor­ma­tion­stech­nolo­gie sich­er sind und ord­nungs­gemäß ver­wen­det wer­den, (3) besseres Ver­ständ­nis, wie Sie unsere Pro­duk­te, Ser­vices, Apps und unsere Web­site nutzen sowie Vor­nahme von Verbesserun­gen, (4) Erforschung und Analyse der von Ihnen gewün­scht­en Pro­duk­te und Ser­vices, (5) Abstim­mung unseres Inhalts, Mar­ket­ings, unser­er Wer­bung und Ange­bote auf Ihre jew­eili­gen Inter­essen, (6) Unter­hal­tung eines Pro­fils in den tra­di­tionellen und sozialen Medi­en, (7) effiziente Kom­mu­nika­tion sowie Social-Ana­lyt­ics und Con­tent-Per­for­mance in den sozialen Medi­en, (8) Sicher­heit in Bezug auf unseren Geschäfts­be­trieb und den unser­er Geschäftspart­ner sowie Überwachung der Bere­iche um unsere sowie in unseren Geschäft­sräu­men, um unsere Mitar­beit­er, Kun­den und die All­ge­mein­heit vor Fehlver­hal­ten oder krim­inellen Hand­lun­gen zu schützen, (9) Entwick­lung und Aufrechter­hal­tung von Beziehun­gen mit Liefer­an­ten, Part­nern und anderen Gesellschaften sowie Umgang mit den für diese arbei­t­en­den Per­so­n­en, (10) Aufrechter­hal­tung der Ken­nt­nis der aktuellen Mark­t­prax­is, um sicherzustellen, dass wir einen Ser­vice anbi­eten, der wet­tbe­werb­s­fähig ist und den Erwartun­gen unser­er Kun­den entspricht, sowie (11) Fest­stel­lung der Effek­tiv­ität der Wer­bung auf unser­er Web­site, unseren Apps und auf Web­sites von Part­nern. In eini­gen Staat­en erfordert diese Art der Daten­ver­ar­beitung eine entsprechende Zus­tim­mung. Wir wer­den Ihre Zus­tim­mung ein­holen, wenn wir hierzu rechtlich verpflichtet sind.

5 Weitergabe und Offenlegung von Daten

5.1 Wir kön­nen Ihre Dat­en für die in dieser Richtlin­ie in Zif­fer 3 angegebe­nen Zwecke an mit Tau­roa ver­bun­dene Unternehmen und an Dritte weit­ergeben, u.a. an externe Online-Plat­tfor­men, Social Media-Plat­tfor­men, Ein­rich­tun­gen, die für uns eine Dien­stleis­tung erbrin­gen oder als unsere Bevollmächtigten fungieren, hierzu zählen u.a. Unter­auf­trag­nehmer (ein­schließlich ihrer Bevollmächtigten) und Fach­ber­ater, Wer­beagen­turen, Werbe-Net­zw­erke, IT-Liefer­an­ten, Daten­bank-Liefer­an­ten, Back­up- und Dis­as­ter Recov­ery-Spezial­is­ten, E‑Mail-Provider und andere Dien­stleis­ter, die für die Verbesserung unser­er Pro­duk­te und Ser­vices erforder­lich sind.5.2

  • (a) Wir geben aggregierte, anonymisierte bzw. ander­weit­ige nicht-per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en an Wer­bepart­ner, Wer­benet­zw­erke und soziale Net­zw­erke weit­er, die diese Dat­en benöti­gen, um Ihnen und anderen aus­gewählte rel­e­vante Wer­beanzeigen bieten zu kön­nen. Wir ver­wen­den aggregierte Dat­en auch, um Wer­bepart­nern dabei zu helfen, die Art von Pub­likum zu erre­ichen, die sie ansprechen möchten.
  • (b) Wir nutzen die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, die wir von Ihnen erhoben haben, um unseren Wer­bepart­nern dabei zu helfen, ihre Wer­beanzeigen einem Zielpub­likum zu zeigen und Ihnen unsere Wer­be­botschaften zu präsen­tieren, u.a. über das Tool Face­book Cus­tom Audi­ence und Google Cus­tomer Match. Dies bedeutet, dass Ihnen Wer­beanzeigen gezeigt wer­den, die für Sie auf­grund der per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, die wir von Ihnen erhoben haben, von größerem Inter­esse sind, und
  • © Wir geben diejeni­gen Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en weit­er und greifen auf die Dat­en von Analyse-Dien­sten und Such­maschi­ne­nan­bi­etern zu, die uns dabei unter­stützen, die Web­site und Apps zu verbessern und zu opti­mieren, um eine bessere indi­vidu­elle Abstim­mung von Inhal­ten und Wer­bung zu erzielen.

5.3 Unsere Liefer­an­ten und Dien­stleis­ter sind verpflichtet, unsere Daten­ver­ar­beitungs- und Sicher­heits­stan­dards zu befol­gen. Die Dat­en, die wir ihnen liefern, ein­schließlich Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, wer­den lediglich im Zusam­men­hang mit der Erfül­lung ihrer Auf­gaben zur Ver­fü­gung gestellt. Sie sind nicht befugt, Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en für andere als die in dieser Richtlin­ie aus­ge­führten Zwecke zu benutzen.

6 Opt-in oder Opt-out mit Blick auf Direktmarketing

6.1 Wir und aus­gewählte Dritte kön­nen die Dat­en, die Sie uns auf unser­er Web­site und unseren Apps geben, zum Zwecke des Direk­t­mar­ket­ing nutzen, um Ihnen Updates, Newslet­ter, Event­be­nachrich­ti­gun­gen oder son­stige Mit­teilun­gen zu senden, von denen wir denken, dass sie Sie inter­essieren könnten.

6.2 Wenn dies geset­zlich erforder­lich ist, wird Ihre Ein­willi­gung einge­holt, bevor wir Direk­t­mar­ket­ing­ma­te­r­i­al an Sie versenden. In jedem Fall wer­den wir Ihnen auf jed­er über­sandten Mit­teilung die Möglichkeit geben, sich per Opt-Out abzumelden.

6.3 Sie kön­nen dem Erhalt von Direk­t­mar­ket­ing­ma­te­r­i­al von uns jed­erzeit wider­sprechen, indem Sie uns per E‑Mail unter der in Zif­fer 17 angegebe­nen E‑Mail-Adresse kon­tak­tieren oder sich über die in unseren E‑Mail-Mit­teilun­gen eingeräumten Möglichkeit­en zum Opt-Out abmelden.

7 Analyse- und Anzeigen-Tools

7.1 Um sicherzustellen, dass unsere Online-Wer­bung auf Sie abges­timmt und für Sie von Inter­esse ist, analysieren wir Ihr Ver­hal­ten auf unseren Web­sites, Part­ner-Web­sites und Apps sowie Ihre Inter­ak­tio­nen mit uns. Wir ver­fol­gen es beispiel­sweise, wenn Sie Artikel oder unsere Wer­beanzeigen anklick­en (die auf unseren Web­sites oder exter­nen Web­sites sind), wenn Sie mit uns über die sozialen Medi­en inter­agieren (indem Sie uns oder unsere Pro­duk­te erwäh­nen), wenn Sie direkt mit uns kom­mu­nizieren (u.a. über unsere Chat­bot-Tools, die in den sozialen Medi­en ver­wen­det wer­den), wenn Sie Tick­ets für eines unser­er Events kaufen, wenn Sie Pro­duk­te von uns erwer­ben, wenn Sie unsere Events besuchen, wenn Sie unsere Mar­ket­ing­mit­teilun­gen öff­nen und mit ihnen inter­agieren, und woher Sie kom­men, wenn Sie uns auf unser­er Web­site besuchen oder unsere Apps herunterladen.

7.2 Wir set­zen Pro­gramme von Drit­ten ein, darunter Audi­ence Stu­dio. Zu diesem Zweck nutzen wir Cook­ies oder ähn­liche Tech­nolo­gien, um Dat­en über Ihr Nutzungsver­hal­ten zu erheben und um Ihnen inter­essen­basierte Wer­beanzeigen bieten zu kön­nen. Für weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Daten­nutzung durch Audi­ence Stu­dio klick­en Sie bitte auf den fol­gen­den Link https://​www​.sales​force​.com/​c​o​m​p​a​n​y​/​p​r​i​vacy/. Sie kön­nen die Erhe­bung und Ver­wen­dung von Dat­en jed­erzeit ablehnen, indem Sie auf den fol­gen­den Link klick­en: https://​www​.sales​force​.com/​p​r​o​d​u​c​t​s​/​m​a​r​k​e​t​i​n​g​-​c​l​o​u​d​/​s​f​m​c​/​s​a​l​e​s​f​o​r​c​e​-​d​m​p​-​c​o​n​s​u​m​e​r​-​c​hoice.

7.3 Wir benutzen eben­falls Tools von Drit­ten, ein­schließlich Face­book Cus­tom Audi­ence und Google Cus­tomer Match, um Ihnen Wer­bung auf exter­nen Plat­tfor­men zu über­mit­teln (auch auf Face­book, Youtube und Google). Diese Tools wer­den von exter­nen Anbi­etern zur Ver­fü­gung gestellt, wie beispiel­sweise von und Google. Sie ermöglichen den Abgle­ich von Red Bull-Kundin­nen/Be­sucherin­nen mit Face­book- oder Google-Nutzer*innen, um maßgeschnei­derte Wer­bung bere­it zu stellen. Zu diesem Zweck teilen wir Ihre Dat­en mit den entsprechen­den Anbi­etern (z.B. Face­book und Google) und benutzen Cook­ies oder ähn­liche Tech­nolo­gien auf unser­er Web­site, um zu analysieren, wie wirk­sam unsere Wer­beauftritte auf anderen Web­sites sind. Nähere Infor­ma­tio­nen über die Ver­wen­dung von Dat­en durch Face­book oder Google find­en Sie unter fol­gen­dem Link: https://​www​.face​book​.com/​a​d​s​/​about oder https://​sup​port​.google​.com/​g​o​o​g​l​e​-​a​d​s​/​a​n​s​w​e​r​/​6379332​?​hl=en. Sie kön­nen dem Erhalt von Wer­bung über dieses Tool über Ihre Face­book- oder Google-Ein­stel­lun­gen wider­sprechen oder auch, indem Sie uns per E‑Mail kon­tak­tieren, wie dies in nach­ste­hen­der Zif­fer 17 genauer aus­ge­führt wird.

8 Cookies und andere Technologien

8.1 Wir erheben Dat­en automa­tisch durch die Nutzung von Cook­ies”. Cook­ies kön­nen von uns oder von Drit­ten geset­zt wer­den. Ein Cook­ie ist eine Text­datei, die eine geringe Daten­menge enthält, welche eine Web­site an Ihren Brows­er senden kann und dann als anonymer Tag auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wird, um Ihren Com­put­er, aber nicht Sie, zu iden­ti­fizieren. Einige der Seit­en unser­er Web­site nutzen Cook­ies, um Ihnen bei der Rück­kehr auf die Web­site bessere Dien­ste zu bieten. Sie kön­nen Ihren Brows­er so ein­stellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Sie ein Cook­ie erhal­ten; dies gibt Ihnen die Möglichkeit, zu entschei­den, ob Sie das Cook­ie akzep­tieren. Sie kön­nen Ihren Brows­er auch so ein­stellen, dass Cook­ies deak­tiviert wer­den. Wenn Sie das tun, funk­tion­ieren einige Dien­ste unser­er Web­site möglicher­weise nicht richtig.

8.2 Wir set­zen eben­falls Web Bea­cons ein, die all­ge­mein auch als Ein-Pix­el-GIFs“, clear GIFs“ oder Tags“ bekan­nt sind. Bei Web Bea­cons han­delt es sich um kleine Graphik­dateien, die auf unser­er Web­site enthal­ten sein kön­nen. Web Bea­cons erlauben es uns, unsere Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen zu opti­mieren und uns und Drittpart­nern Analyse­dat­en zu liefern, beispiel­sweise wie viele Besuch­er unsere Web­site hat. Wir kön­nen Web Bea­cons eben­falls in unser­er E‑Mail-Kor­re­spon­denz ver­wen­den, um festzustellen, ob Sie eine E‑Mail öff­nen oder weit­ere Hand­lun­gen vornehmen. Wir arbeit­en eben­falls mit anderen Organ­i­sa­tio­nen zusam­men, um unsere Web Bea­cons auf ihren Web­sites oder in ihren Wer­beanzeigen zu platzieren. Dies tun wir, damit wir Sta­tis­tiken darüber erstellen kön­nen, wie oft es durch das Anklick­en ein­er Wer­bung auf ein­er Web­site von Tau­roa oder eines Wer­bepart­ners zu einem Kauf oder ein­er anderen Inter­ak­tion auf der Web­site eines Wer­bepart­ners kommt.

8.3 Für unsere Apps erheben wir Dat­en automa­tisch durch den Ein­satz von Geräte-IDs („IDs”). Bei ein­er ID han­delt es sich um eine bes­timmte Folge von Zahlen und Buch­staben („Zeichen­folge”), die Ihrem Gerät zuge­ord­net ist, Sie jedoch nicht iden­ti­fiziert. Die ID erlaubt es uns sowie von uns aus­gewählten Drit­ten, Ihr Ver­hal­ten zu erfassen, wenn Sie die App benutzen. Nahezu jede App ver­wen­det die ID-Tech­nolo­gie. IDs dienen ver­schiede­nen Zweck­en; sie merken sich beispiel­sweise Ihre Präferen­zen und sor­gen im All­ge­meinen für eine bessere Benutzer­erfahrung. IDs kön­nen uns beispiel­sweise sagen, ob Sie unsere App schon ein­mal benutzt haben oder ob Sie dies erst­ma­lig tun. Durch sie kann auch sichergestellt wer­den, dass Wer­beanzeigen, die Sie durch die App sehen, auf Sie und Ihre Inter­essen abges­timmt sind. IDs sind auf­grund dieser Funk­tion­sweise äußerst nüt­zlich, um Ihre Benutzer­erfahrung zu verbessern.

8.4. Mehr Infor­ma­tio­nen über die spez­i­fis­chen Cook­ies und Web Bea­cons, die auf dieser Web­site zum Ein­satz kom­men, sind in der Cook­ie-Richtlin­ie.

9 Links zu anderen Websites und soziale Medien

9.1 Die Angabe von Links zu anderen Web­sites erfol­gt lediglich zu Infor­ma­tion­szweck­en. Andere Web­sites entziehen sich unser­er Kon­trolle und fall­en nicht unter diese Richtlin­ie. Beim Aufruf ander­er Web­sites über die angegebe­nen Links kön­nen von den Betreibern der jew­eili­gen Web­sites gegebe­nen­falls Dat­en über Sie erhoben wer­den, die von den Betreibern dann gemäß ihrer jew­eili­gen Daten­schutzrichtlin­ie in ein­er Art und Weise ver­wen­det wer­den kön­nen, die von unser­er Richtlin­ie abwe­ichen kann.

9.2 Auf eini­gen Seit­en unser­er Web­site kön­nen Inhalte, App­lika­tio­nen oder Plug-ins von Drit­tan­bi­etern zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, die Ihre Ver­wen­dung von Inhal­ten, App­lika­tio­nen oder Plug-ins nachver­fol­gen und/​oder die Ihre Ver­wen­dung von Inhal­ten, App­lika­tio­nen oder Plug-ins opti­mieren. Wenn Sie beispiel­sweise einen Artikel über einen Share-But­ton für Social Media (z. B. Face­book, Twit­ter oder Google Plus) auf unser­er Web­site mit anderen teilen, wird dieser Vor­gang vom sozialen Net­zw­erk, das den But­ton erstellt hat, aufgeze­ich­net. Mehr Infor­ma­tio­nen über Social Media Plug-ins auf unser­er Web­site sind in unser­er Cook­ie-Richtlin­ie zu finden.

10 Datenaufbewahrung

10.1 Wir wer­den Ihre Dat­en nicht länger auf­be­wahren, als es für unsere Geschäft­szwecke oder auf­grund rechtlich­er bzw. auf­sicht­srechtlich­er Anforderun­gen notwendig ist.

10.2 Wir wer­den Ihre Dat­en auf­be­wahren, so lange Sie über ein Kon­to bei Tau­roa ver­fü­gen sowie weit­er­hin, wenn dies notwendig ist, um unsere rechtlichen Pflicht­en zu erfüllen, wie beispiel­sweise zur Auf­be­wahrung der Dat­en für Steuer- und Buch­hal­tungszwecke. Die Auf­be­wahrung Ihrer Dat­en erfol­gt nach Maß­gabe unser­er inter­nen Vorschriften zur Datenaufbewahrung.

10.3 Wenn Sie dem Erhalt von Direk­t­mar­ket­ing­ma­te­r­i­al von uns wider­sprechen oder sich per Opt-out hier­von abmelden, wer­den wir Ihre Kon­tak­t­dat­en und Ihre Zus­tim­mung bzw. Ein­willi­gung zu Mar­ketingak­tio­nen ent­fer­nen, um sicherzustellen, dass Sie zukün­ftig keine Werbe­mit­teilun­gen mehr von uns erhal­ten. Per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en wer­den von uns nicht gelöscht, falls diese für Unter­suchungs- bzw. Ermit­tlungszwecke oder im Rah­men ein­er Rechtsstre­it­igkeit erforder­lich sind. In einem solchen Fall wer­den diese gespe­ichert, bis die Angele­gen­heit voll­ständig beigelegt ist.

10.4 In sämtlichen Fällen wer­den wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en weit­er­hin nach Maß­gabe der in dieser Richtlin­ie enthal­te­nen Bes­tim­mungen schützen. Wir wer­den unsere Dat­en auch rou­tinemäßig aktu­al­isieren, um sicherzustellen, dass sie stets auf dem neuesten Stand sind.

11 Ihre Rechte

11.1 Je nach gel­ten­dem Recht haben Sie im Hin­blick auf Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ggf. unter bes­timmten Umstän­den die fol­gen­den Rechte:

  • (a) Recht auf Zugriff auf Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en. Wenn Sie eine Kopie der per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, die wir über Sie gespe­ichert haben, möcht­en, so kon­tak­tieren Sie uns bitte unter der unten angegebe­nen E‑Mail-Adresse. Bevor wir auf Ihre Anfrage antworten, wer­den wir Sie gegebe­nen­falls bit­ten, Ihre Iden­tität zu ver­i­fizieren und weit­ere Einzel­heit­en über Ihre Anfrage mitzuteilen. Wir wer­den ver­suchen, Ihre Anfrage inner­halb ein­er angemesse­nen Frist, auf jeden Fall jedoch inner­halb der geset­zlich vorgeschriebe­nen Frist, zu bearbeiten.
  • (b) Recht auf Berich­ti­gung, Löschung oder Ein­schränkung der Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en. Wenn Sie Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en berichti­gen, löschen oder deren Ver­ar­beitung ein­schränken möcht­en, so kon­tak­tieren Sie uns bitte unter der nach­ste­hend angegebe­nen E‑Mail-Adresse. Es ist Ihre Ver­ant­wor­tung sicherzustellen, dass Sie wahrheits­gemäße, richtige und voll­ständi­ge Angaben machen und diese stets auf dem neuesten Stand zu halten.
  • © Wider­ruf­s­recht. Wenn Sie Ihre Zus­tim­mung zur Ver­ar­beitung Ihrer Dat­en erteilt haben, kön­nen Sie diese jed­erzeit wider­rufen, indem Sie sich über die nach­fol­gend in Zif­fer 17 angegebene E‑Mail-Adresse an uns wenden.
  • (d) Recht auf Datenüber­trag­barkeit. Sie kön­nen uns bit­ten, Ihnen dabei behil­flich zu sein, einige Ihrer Dat­en auf andere Unternehmen zu über­tra­gen. In diesem Zusam­men­hang sind Sie berechtigt, uns darum zu ersuchen, dass wir Ihre Dat­en in einem ein­fach les­baren For­mat auf ein anderes Unternehmen über­tra­gen. Sie kön­nen Ihr Ersuchen per E‑Mail über die nach­fol­gend angegebene E‑Mail-Adresse vorbringen.
  • (e) Wider­spruch­srecht. Sie kön­nen der Art und Weise, wie wir Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en ver­ar­beit­en oder dem auf Pro­fil­ing basieren­den Direk­t­mar­ket­ing wider­sprechen, sofern hier­an berechtigtes Inter­esse beste­ht, indem Sie Ihr Ersuchen per E‑Mail über die nach­fol­gend angegebene E‑Mail-Adresse vorbringen.
  • (f) Das Recht, keinen automa­tisierten Entschei­dung­sprozessen unter­wor­fen zu wer­den.(nähere Einzel­heit­en hierzu ent­nehmen Sie bitte nach­ste­hen­der Zif­fer 17).
  • (g) Recht auf Beschw­erde bei ein­er Auf­sichts­be­hörde. Sie kön­nen sich an Ihre örtliche Auf­sichts­be­hörde wen­den, wenn Sie eine Beschw­erde bezüglich der Art und Weise haben, wie wir mit Ihren per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en umgehen.

11.2 Falls Sie ein Benutzerkon­to ein­gerichtet haben, kön­nen Sie über Ihr Benutzerkon­to auf die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, die wir zu Ihrer Per­son haben, zugreifen und eine Abschrift davon erhal­ten, sowie Berich­ti­gun­gen oder Ergänzun­gen an unrichti­gen Dat­en vornehmen oder diese löschen. Sie kön­nen das Benutzerkon­to auch jed­erzeit schließen.

11.3 Wenn Sie eines Ihrer vorste­hend aufge­führten Rechte ausüben möcht­en, so kon­tak­tieren Sie uns bitte unter der in nach­ste­hen­der Zif­fer 17 angegebe­nen E‑Mail-Adresse.

12 Profiling

12.1 Wir kön­nen Ihre Dat­en benutzen, um zu ver­suchen, mehr über Sie zu erfahren, so dass wir gegebe­nen­falls bess­er vorher­sagen kön­nen, an welchen Pro­duk­ten und Dien­stleis­tun­gen Sie inter­essiert sein könnten.

12.2 Auf eini­gen unser­er E‑Commerce Web­sites beauf­tra­gen wir Dien­stleis­ter, die automa­tisierte Entschei­dung­sprozesse ein­set­zen, um Ihre Anschrift und Ihre Kred­itwürdigkeit zu prüfen. Dies ermöglicht uns, sicherzustellen, dass wir kor­rek­te Adress­dat­en ver­wen­den und das Risiko der Nichtzahlung für unsere Pro­duk­te und Ser­vices einzuschätzen.

13 Sicherheit der Daten

13.1 Wir nutzen physikalis­che, tech­nis­che und admin­is­tra­tive Maß­nah­men, um Ihre von uns gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en gegen unbefugten Zugriff, unbefugte Erhe­bung, Nutzung, Veröf­fentlichung, Vervielfäl­ti­gung, Änderung oder Löschung zu schützen. Alle Dat­en, die Sie uns zur Ver­fü­gung stellen, wer­den auf sicheren Servern gespeichert.

13.2 Wenn Sie ein Pass­wort für den Zugriff auf unsere Web­site oder App haben, sind Sie für die sichere Ver­wahrung des Pass­wortes und dessen Geheimhal­tung verantwortlich.

14 Weltweite Übermittlung

14.1 Auf­grund der Tat­sache, dass das Inter­net ein glob­ales Umfeld bietet, umfasst die Erhe­bung und Ver­ar­beitung per­so­n­en­be­zo­gen­er Dat­en über das Inter­net zwangsläu­fig die inter­na­tionale Über­mit­tlung von Dat­en. Wir spe­ich­ern per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en, die wir mit unser­er Web­site zu Ihrer Per­son erheben, zwar gewöhn­lich in Ihrer Region (beispiel­sweise im Europäis­chen Wirtschaft­sraum im Falle von Besuch­ern aus Europa), doch kann es vorkom­men, dass Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en auch an Parteien außer­halb Ihrer Region (wo andere Daten­schutzge­set­ze gel­ten, z.B. in den USA), u.a. an ver­bun­dene Unternehmen von Tau­roa über­mit­telt werden.

14.2 Wenn dies erfol­gt, haben wir Schutz­maß­nah­men und Daten­schut­zlö­sun­gen imple­men­tiert, um sicherzustellen, dass Ihre Dat­en in Drit­tlän­dern angemessen geschützt wer­den, z.B. durch Ver­wen­dung von Stan­dard­ver­tragsklauseln oder ggf. Beru­fung auf das Pri­va­cy Shield. Falls Sie hierzu nähere Infor­ma­tio­nen wün­schen, wen­den Sie sich bitte über die in Zif­fer 17 angegebene E‑Mail-Adresse an uns.

15 Nutzung der Website oder unserer Apps durch Minderjährige

15.1 Mit Nutzung dieser Web­site oder App bestätigst Du, dass Du älter als 16 Jahre bist. Wenn Du 16 Jahre alt oder jünger bist, musst Du erst die Ein­willi­gung dein­er Eltern/​Erziehungsberechtigten ein­holen, bevor Du uns Dat­en über unsere Web­site oder Apps zukom­men lässt. Ohne diese Ein­willi­gung ist die Angabe von Dat­en unter­sagt. Falls Du uns den­noch Dat­en zukom­men lässt, wer­den wir die Ver­ar­beitung dieser Dat­en ein­stellen, sobald wir davon Ken­nt­nis erlangen.

16. Änderungen an der Richtlinie

16.1 Diese Richtlin­ie wurde zulet­zt am 04.03.2020 aktu­al­isiert. Jedes Mal, wenn diese Richtlin­ie wesentlich geän­dert wird, wird auf unser­er Web­site für einen Zeitraum von 30 Tagen eine Mit­teilung veröf­fentlicht. Sie erk­lären sich durch die fort­ge­set­zte Ver­wen­dung unser­er Web­site oder App mit der Annahme der jew­eili­gen Änderun­gen einverstanden.

17 Fragen, Bedenken und Beschwerden bezüglich der Richtlinie, Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

17.1 Diese Web­site oder App wird von Tau­roa GmbH gepflegt. Soll­ten Sie Fra­gen, Bedenken oder Beschw­er­den in Bezug auf die Richtlin­ie oder unseren Umgang mit Ihren Dat­en haben, senden Sie uns bitte eine E‑Mail an datenschutz@​dm.​redbull.​com.

Jetzt online buchen