Jetzt online buchen

Daten­schutz­bestim­mungen

1 Einleitung

1.1 In die­ser Daten­schutz­richt­li­nie von Tau­roa („Richt­li­nie“) wird beschrie­ben, wie Tau­roa GmbH, mit Sitz in Nonn­ta­ler Haupt­stra­ße 36, 5020 Salz­burg, Aus­tria und unse­re ver­bun­de­nen Unter­neh­men (im Fol­gen­den auch Tau­roa“, wir“, uns“, unser“ genannt) per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten über Sie beim Besuch unse­rer Web­site (Web­site“), bei der Nut­zung unse­rer mobi­len Anwen­dun­gen und Spie­le (Apps“), beim Besuch eines bzw. der Teil­nah­me an einem unse­rer Events oder beim Besuch eines unse­rer Restau­rants erhe­ben und verarbeiten.

1.2 Bei jedem Part­ner­un­ter­neh­men, das Ihre Daten ver­ar­bei­tet, ein­schließ­lich der Tau­roa GmbH, han­delt es sich um einen Ver­ant­wort­li­chen der Daten­ver­ar­bei­tung. Um die voll­stän­di­ge Auf­lis­tung unse­rer Part­ner­un­ter­neh­men ein­zu­se­hen, kli­cken Sie bit­te hier. Durch die fort­ge­setz­te Ver­wen­dung die­ser Web­site bestä­ti­gen Sie, dass Sie die­se Richt­li­nie gele­sen haben.

1.3 Soll­ten wir an der vor­lie­gen­den Richt­li­nie wesent­li­che Ände­run­gen vor­neh­men (wel­che Daten wir erhe­ben, wie oder war­um wir die­se Daten ver­wen­den), so wer­den wir für einen Zeit­raum von 30 Tagen, nach­dem die Ände­rung erfolg­te sowie bevor sie in Kraft tritt, am Anfang der Richt­li­nie auf die­se Ände­run­gen hin­wei­sen und an gut sicht­ba­rer Stel­le einen ent­spre­chen­den Link hier­auf setzen.

2 Von uns erhobene Daten

2.1 Daten, die Sie uns mit­tei­len. Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen, mit uns kor­re­spon­die­ren, an einem unse­rer Wett­be­wer­be oder einer unse­rer Wer­be­ak­tio­nen teil­neh­men, bei unse­ren Umfra­gen mit­ma­chen, auf unse­ren Web­sites pos­ten, einen unse­rer News­let­ter abon­nie­ren, unse­re Waren oder Dienst­leis­tun­gen erwer­ben, über die Web­site Events buchen, ein Kon­to erstel­len, unse­re Apps nut­zen oder wenn Sie mit bzw. bei uns über eine unse­rer Social Media-Platt­for­men, wie bei­spiels­wei­se unse­re Chat­bot-Tools, kom­mu­ni­zie­ren, dann tei­len Sie uns mög­li­cher­wei­se Daten über sich selbst mit. Dar­un­ter kön­nen sich auch Daten befin­den, die Rück­schlüs­se auf Ihre Per­son zulas­sen (per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten“). Wenn wir Sie um die Anga­be von bestimm­ten Daten bit­ten, so erhe­ben wir jene Daten, die in den jewei­li­gen For­mu­la­ren oder auf den ent­spre­chen­den Sei­ten ent­hal­ten sind. Dar­über hin­aus kön­nen Sie uns auf eige­nen Wunsch wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Ver­fü­gung stel­len, wenn Sie mit uns Kon­takt auf­neh­men oder in sons­ti­ger Wei­se mit uns interagieren.

2.2 Wenn Sie ein regel­mä­ßi­ger Besu­cher unse­rer Web­site oder Apps sind, kön­nen Sie auf Wunsch ein Benut­zer­kon­to (Benut­zer­kon­to“) bei uns ein­rich­ten. Die Daten, die Sie uns beim Ein­rich­ten eines Benut­zer­kon­tos geben, umfas­sen unter ande­rem Ihren Namen, Ihren Benut­zer­na­men für das Kon­to, Ihre E‑Mail-Adres­se, Ihr Geschlecht, Ihr Wohn­sitz­land, Ihre Tele­fon­num­mer und ggf. Ihre Social Media-Anmel­de­da­ten. Wenn Sie sich regis­trie­ren, um ein Benut­zer­kon­to bei uns zu haben, erstel­len Sie auch ein indi­vi­du­el­les Pass­wort, wel­ches es Ihnen ermög­licht, auf Ihr Kon­to zuzu­grei­fen. Wir erfas­sen eben­falls Daten bezüg­lich Ihrer bevor­zug­ten Inhal­te auf unse­ren Apps und Web­sites (wie bei­spiels­wei­se Vide­os, die Sie mögen) sowie Daten bezüg­lich der Inhal­te, die Sie für den Off­line-Zugang aus­ge­wählt haben (wie Vide­os auf unse­ren Apps, die sie her­un­ter­la­den, um sie spä­ter anzusehen).

2.3 Wenn Sie sich dazu ent­schlie­ßen soll­ten, Spie­le, Apps (ein­schließ­lich In-App-Käu­fe) oder sons­ti­ge Waren oder Ser­vices auf unse­rer Web­site zu erwer­ben, so erhe­ben wir zusätz­lich Ihre Lie­fer­adres­se, Ihre Rech­nungs­adres­se sowie Anga­ben zur Bezah­lung. Bit­te neh­men Sie zur Kennt­nis, dass Ihre Zah­lungs­da­ten nicht von uns gespei­chert wer­den; dies geschieht durch einen exter­nen Zahlungsdienstleister.

2.4 Wenn Sie eines unse­rer Restau­rants besu­chen, kön­nen wir unter Umstän­den Daten über Ihre mit Ihrem Restau­rant­be­such ver­bun­de­nen Vor­lie­ben erhe­ben, wie bei­spiels­wei­se Ernäh­rungs­be­dürf­nis­se oder Ihr bevor­zug­tes Besuchsverhalten.

2.5 Wenn Sie sich dazu ent­schei­den soll­ten, einen unse­rer News­let­ter zu abon­nie­ren oder ande­re Arten der direk­ten Kom­mu­ni­ka­ti­on von uns bezie­hen, so tei­len Sie uns mög­li­cher­wei­se Ihren Namen, Ihre E‑Mail-Adres­se, Ihr Geschlecht, Ihr Geburts­da­tum und Ihre Inter­es­sen mit.

2.6 Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen oder Apps benut­zen, kön­nen wir unter Umstän­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nut­zen, um Ihre Benut­zer­er­fah­rung durch unse­re spe­zi­ell für Sie gestal­te­ten Emp­feh­lun­gen zu ver­bes­sern. Dies beinhal­tet mög­li­cher­wei­se, dass wir Ihnen, basie­rend auf Ihrem Such­ver­lauf oder Ihren Face­book Likes bzw. Inter­es­sen, bestimm­te Inhal­te emp­feh­len. Wir erfas­sen nicht Ihren Nut­zer­na­men oder Ihr Pass­wort für Face­book, Twit­ter oder Goog­le+. Wir kön­nen jedoch unter Umstän­den bestimm­te Anga­ben von die­sen Web­sites erfas­sen, aus denen her­vor­geht, ob Sie über Face­book, Twit­ter oder Google+-Konten in die App ein­ge­loggt sind. Die­se Daten wer­den benutzt, um auf bestimm­te Daten über Sie von Ihren Face­book, Twit­ter oder Goog­le+ Pro­fi­len zuzu­grei­fen bzw. die­se zu gewin­nen und dadurch Ihre Benut­zer­er­fah­rung zu ver­bes­sern und Ihnen für Sie wich­ti­ge Inhal­te zur Ver­fü­gung zu stel­len. Hier­bei han­delt es sich um Daten, die Sie auf Ihrem Pro­fil ver­öf­fent­li­chen. Wir grei­fen nicht auf Ihre per­sön­li­chen Sei­ten­ein­stel­lun­gen zu.

2.7 Mit Ihrer Zustim­mung kann von unse­ren Apps GPS-Tracking genutzt wer­den, um Ihnen stand­ort­be­zo­ge­ne Funk­tio­nen zur Ver­fü­gung zu stel­len. Die Apps kön­nen mög­li­cher­wei­se auf die Fotos und Vide­os zugrei­fen, die Sie auf Ihren mobi­len Gerä­ten spei­chern, um es Ihnen zu ermög­li­chen, Vide­os und Fotos zur Nut­zung inner­halb die­ser Apps hoch­zu­la­den. Die Apps ver­wen­den unter Umstän­den Push-Mit­tei­lun­gen, um Sie bei­spiel­wei­se infor­mie­ren zu kön­nen, wenn ein ande­rer Spie­ler Ihren High­score über­trifft. Wenn Sie eine App erst­ma­lig ver­wen­den, wer­den Sie gefragt, ob Sie die­se Funk­tio­nen in Ihrem Ein­stel­lungs­me­nü ver­wen­den möch­ten. Wenn Sie sich dazu ent­schei­den, die­se Funk­tio­nen nicht bzw. zu einem spä­te­ren Zeit­punkt zu akti­vie­ren, kön­nen Sie mög­li­cher­wei­se nicht den gan­zen Leis­tungs­um­fang der App nutzen.

2.8. Daten, die auto­ma­tisch erho­ben wer­den. Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen oder unse­re Apps benut­zen, kön­nen wir auto­ma­tisch die fol­gen­den Daten erhe­ben: Ihre IP-Adres­se, Log-In Daten, Stand­ort, Brow­ser­typ und –ver­si­on, Brow­ser Plug-in-Typen und –Ver­sio­nen, Betriebs­sys­tem und –platt­form, Infor­ma­tio­nen zu Ihrem Besuch, ein­schließ­lich des URL-Click­stream (Fol­ge von Sei­ten­auf­ru­fen) auf, durch und von unse­rer Web­site, Ihre ID für Wer­be­zwe­cke (sofern dies von Ihrem Gerät, bei­spiels­wei­se einem Apple- oder Goog­le-Pro­dukt unter­stützt wird), Pro­duk­te, die Sie sich anse­hen oder nach denen Sie gesucht haben, Vide­os, die Sie geöff­net haben, Down­load-Feh­ler, Dau­er des Besu­ches von bestimm­ten Sei­ten und Inter­ak­tio­nen zwi­schen den Sei­ten und Apps, Medi­en­down­load zur Off­line-Nut­zung, Bild­schirm­auf­lö­sung, Ver­ar­bei­tungs- und Spei­cher­ka­pa­zi­tät des Geräts, Wie­der­ga­be­feh­ler und Puf­fe­rungs­pro­ble­me, Nut­zer­ver­hal­ten, wie Dau­er der Nut­zung der Apps sowie Gerä­te-IDs (bei­spiels­wei­se eine IMEI-Adres­se (eine Mobil­te­le­fo­nen zuge­wie­se­ne Kenn­num­mer, die von GSM-Netz­wer­ken ver­wen­det wird, um ihnen zu ermög­li­chen, gül­ti­ge Mobil­ge­rä­te zu erken­nen). Die auto­ma­ti­sche Daten­er­he­bung erfolgt durch den Ein­satz ver­schie­de­ner Tech­no­lo­gien, ein­schließ­lich Coo­kies“ und Web Beacons“.

2.9 Wir kön­nen unter Umstän­den Daten über Sie auch durch unse­re Sicher­heits­sys­te­me erhe­ben, wenn Sie unse­re Geschäfts­räu­me auf­su­chen oder unse­re Events besuchen.

2.10 Daten, die wir aus ande­ren Quel­len erhal­ten. Wir erhal­ten gege­be­nen­falls Daten über Sie aus ande­ren Quel­len, wenn Sie einen der ande­ren von uns auf unse­rer Web­site oder unse­ren Apps ange­bo­te­nen Diens­te nut­zen, oder wenn Sie ande­ren Red Bull Unter­neh­men oder mit Tau­roa ver­bun­de­nen Unter­neh­men Daten zur Ver­fü­gung gestellt haben. Wir arbei­ten auch eng mit Drit­ten zusam­men (ein­schließ­lich z.B. Geschäfts- oder Spon­so­ring­part­nern, Unter­auf­trag­neh­mern für tech­ni­sche Ser­vices, Zah­lungs­diens­ten und Lie­fer­diens­ten, Wer­be­netz­wer­ken, Ana­ly­se­dienst­leis­tern, Such­ma­schi­nen­be­trei­bern, Kre­dit­aus­kunftei­en) und kön­nen von die­sen gege­be­nen­falls Daten zu Ihrer Per­son erhal­ten (ein­schließ­lich öffent­lich zugäng­li­cher Daten).

3 Warum wir Ihre Daten verwenden

3.1 Wir ver­wen­den die von uns erho­be­nen Daten, um Ihnen die best­mög­li­che Nut­zer­er­fah­rung zu ermög­li­chen, wenn Sie unse­re Web­site besu­chen oder unse­re Apps benut­zen und mit uns in Ver­bin­dung tre­ten, u.a. indem Sie unse­re Ser­vices und Pro­duk­te nut­zen. Dies umfasst die Nut­zung Ihrer Daten für die fol­gen­den Zwecke:

  • (a) Bereit­stel­lung und Ver­bes­se­rung unse­rer Pro­duk­te und Ser­vices: Wir ver­wen­den Ihre Daten, um Ihnen die Pro­duk­te und Ser­vices zur Ver­fü­gung zu stel­len, die Sie über die Web­site ange­for­dert haben, u.a. wenn Sie Ein­käu­fe täti­gen, ein Event buchen, wenn wir Ihnen eine Bestä­ti­gungs­mail schi­cken oder Sie wegen Ihres Kon­tos kon­tak­tie­ren. Wir ver­wen­den Ihre Daten, um unse­re Web­site, Apps, Pro­duk­te und Ser­vices zu ver­bes­sern und anzu­pas­sen, damit die­se dem Ver­hal­ten und den tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten unse­rer Nut­zer bes­ser entsprechen.
  • (b) Ein­rich­tung und Ver­wal­tung Ihres Kon­tos: Wir ver­wen­den Ihre Daten zur Ein­rich­tung Ihres Kon­tos und zur Ver­wal­tung unse­rer Bezie­hung mit Ihnen. Wir ver­wen­den Ihre Daten eben­falls, um mit Ihnen hin­sicht­lich Ihres Kon­tos und unse­rer Ser­vices zu kommunizieren.
  • © Ver­wal­tung der Web­site und Apps: Wir ver­wen­den Ihre Daten, um unse­re Web­site und Apps für inter­ne Tätig­kei­ten, ein­schließ­lich für Zwe­cke der Feh­ler­be­he­bung, zu ver­wal­ten und um Feh­ler, die mög­li­cher­wei­se bei Ihnen auf­tre­ten, wenn Sie unse­re Web­site und Apps benut­zen, bes­ser nach­voll­zie­hen zu können.
  • (d) Ver­bes­se­rung der Nut­zung und des Inhalts unse­rer Sei­ten und Apps: Wir ver­wen­den Ihre Daten, um den Inhalt unse­rer Web­sei­ten und Apps zu ver­bes­sern und um sicher­zu­stel­len, dass die Inhal­te für Sie und Ihre End­ge­rä­te so effek­tiv wie mög­lich dar­ge­stellt werden.
  • (e) Schutz und Sicher­heit. Wir ver­wen­den auf unse­rer Web­site und unse­ren Apps erho­be­ne Daten im Rah­men unse­rer Bemü­hun­gen, Schutz und Sicher­heit unse­rer Web­site und Apps zu gewähr­leis­ten und um unse­re IT-Sys­te­me bes­ser ver­wal­ten zu kön­nen. Wir ver­wen­den die durch unse­re Sicher­heits­sys­te­me erfass­ten Daten, um für die Räum­lich­kei­ten und die Besu­cher unse­rer Events bes­se­ren Schutz und eine höhe­re Sicher­heit bie­ten zu können.
  • (f) Mar­ke­ting: Wir ver­wen­den Ihre Daten, um mit Ihnen zu kom­mu­ni­zie­ren und Sie über unse­re sowie über die Akti­vi­tä­ten und Events Drit­ter, für die Sie sich mög­li­cher­wei­se inter­es­sie­ren, auf dem Lau­fen­den zu hal­ten und Ihnen auf unse­rer Web­site und den Apps Vor­schlä­ge und Emp­feh­lun­gen zu Waren oder Leis­tun­gen zu machen, die für Sie inter­es­sant sein könn­ten. Die­se Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie von uns per E‑Mail (vor­be­halt­lich Ihrer vor­he­ri­gen Zustim­mung, sofern die­se gesetz­lich vor­ge­schrie­ben ist), in Form von Push-Mit­tei­lun­gen auf unse­ren Apps, indi­vi­du­el­len Mit­tei­lun­gen auf unse­ren Web­sites, geziel­ten Wer­be­an­zei­gen auf unse­rer Web­site, unse­ren Apps sowie auf exter­nen Platt­for­men, Text­mit­tei­lun­gen, über die sozia­len Medi­en oder per Telefon.
  • (g) Online-Mar­ke­ting: Wir ver­wen­den Ihre Daten, um die Effek­ti­vi­tät der Wer­bung, die wir an Sie und ande­re aus­lie­fern zu mes­sen und zu ver­ste­hen, und um Ihnen rele­van­te Wer­bung zu lie­fern. Wir ver­wen­den Ihre Daten auch, wenn wir mit Ihnen über die sozia­len Medi­en kom­mu­ni­zie­ren, um unse­re Social Media-Mar­ke auf­zu­bau­en und zu pflegen.
  • (h) Indi­vi­du­el­le Abstim­mung und Ver­bes­se­rung der Benut­zer­er­fah­rung: Soweit gesetz­lich zuläs­sig, kön­nen wir Daten von exter­nen Quel­len, dar­un­ter von Social Media Web­sites, mit von Ihnen zur Ver­fü­gung gestell­ten und von uns erho­be­nen Daten, ein­schließ­lich mit Coo­kies und Web Beacons erlang­ter Daten, zusam­men­fas­sen. Wir kön­nen die­se Daten und die zusam­men­ge­fass­ten Daten ver­wen­den, um mehr über Ihre Prä­fe­ren­zen als unser Kun­de in Erfah­rung zu brin­gen, Ihre Benut­zer­er­fah­rung auf unse­rer Web­site und unse­ren Apps zu ver­bes­sern und Ihnen Infor­ma­tio­nen, Inhalt und Ange­bo­te zur Ver­fü­gung zu stel­len, die auf Sie abge­stimmt sind.
  • (i) Ermög­li­chung einer durch­gän­gi­gen Erfah­rung auf allen Gerä­ten und Platt­for­men: Wir stim­men die Daten, die wir von Ihnen erfasst und von Ihnen auf einem Gerät oder einer Platt­form erhal­ten haben, mit den Daten ab, die wir von Ihnen auf ande­ren Gerä­ten oder Platt­for­men erfasst bzw. erhal­ten haben.
  • (j) Erbrin­gung von Kun­den­dienst­leis­tun­gen und Bear­bei­tung von Beschwer­den und Anfra­gen: Wir kön­nen Ihre Daten ver­wen­den, um Ihnen effi­zi­en­te­re Kun­den­dienst­leis­tun­gen zu bie­ten und Ihre Beschwer­den oder Anfra­gen zu bearbeiten.
  • (k) Vor­nah­me erfor­der­li­cher Offen­le­gun­gen und Rechts­durch­set­zung: Wir kön­nen Ihre Daten ver­wen­den, um die erfor­der­li­chen Offen­le­gun­gen im Hin­blick auf Aus­kunfts­er­su­chen vor­zu­neh­men, denen wir kraft Geset­zes gegen­über Voll­stre­ckungs- oder Auf­sichts­be­hör­den, auf­sichts­recht­li­chen Stel­len oder Kon­troll­be­hör­den bzw. im Rah­men der Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen nach­zu­kom­men haben, sowie des Wei­te­ren, um unse­re Geschäfts­be­din­gun­gen und/​oder die­se Richt­li­nie durchzusetzen.
  • (l) Durch­füh­rung von Ver­käu­fen, Über­tra­gun­gen oder Sanie­run­gen einer unse­rer Unternehmenseinheiten.

4 Rechtsgrundlage für die Nutzung Ihrer Daten

4.1 Die Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt auf einer brei­ten Rechts­grund­la­ge, u.a.:

  • (a) Wenn Sie Ihre Zustim­mung erteilt haben: bei­spiels­wei­se benö­ti­gen wir Ihre Zustim­mung, um Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten für Direkt­mar­ke­ting­ak­ti­vi­tä­ten zu ver­ar­bei­ten, wenn wir z.B. Coo­kie-Tech­no­lo­gien ein­set­zen oder wenn wir beson­de­re Kate­go­rien von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, wie Ihre Ernäh­rungs­be­dürf­nis­se, verarbeiten.
  • (b) Wenn die Ver­ar­bei­tung für die Erfül­lung eines Ver­trags erfor­der­lich ist: bei­spiels­wei­se, damit wir die Buchung eines Events durch­füh­ren kön­nen oder um Waren, die Sie in unse­rem Inter­net­shop bestellt haben, zu lie­fern oder einen In-App-Kauf zu ermöglichen,
  • © Wenn wir eine Rechts­pflicht ein­hal­ten müs­sen: wir müs­sen bei­spiels­wei­se Ihre Daten gegen­über einer Voll­stre­ckungs­be­hör­de offen­le­gen oder gegen­über Ihren oder unse­ren Bevoll­mäch­tig­ten, die uns in einem Rechts­streit vertreten.
  • (d) Wenn die Ver­ar­bei­tung auf­grund unse­rer berech­tig­ten Inter­es­sen erfor­der­lich ist; hier­zu zäh­len u.a. bei­spiels­wei­se: (1) Bereit­stel­lung unse­rer Pro­duk­te und Ser­vices für Sie, (2) Sicher­stel­lung, dass Ihr Kon­to ange­mes­sen geschützt ist und unse­re Web­site, Apps, unser Netz­werk und Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie sicher sind und ord­nungs­ge­mäß ver­wen­det wer­den, (3) bes­se­res Ver­ständ­nis, wie Sie unse­re Pro­duk­te, Ser­vices, Apps und unse­re Web­site nut­zen sowie Vor­nah­me von Ver­bes­se­run­gen, (4) Erfor­schung und Ana­ly­se der von Ihnen gewünsch­ten Pro­duk­te und Ser­vices, (5) Abstim­mung unse­res Inhalts, Mar­ke­tings, unse­rer Wer­bung und Ange­bo­te auf Ihre jewei­li­gen Inter­es­sen, (6) Unter­hal­tung eines Pro­fils in den tra­di­tio­nel­len und sozia­len Medi­en, (7) effi­zi­en­te Kom­mu­ni­ka­ti­on sowie Social-Ana­ly­tics und Con­tent-Per­for­mance in den sozia­len Medi­en, (8) Sicher­heit in Bezug auf unse­ren Geschäfts­be­trieb und den unse­rer Geschäfts­part­ner sowie Über­wa­chung der Berei­che um unse­re sowie in unse­ren Geschäfts­räu­men, um unse­re Mit­ar­bei­ter, Kun­den und die All­ge­mein­heit vor Fehl­ver­hal­ten oder kri­mi­nel­len Hand­lun­gen zu schüt­zen, (9) Ent­wick­lung und Auf­recht­erhal­tung von Bezie­hun­gen mit Lie­fe­ran­ten, Part­nern und ande­ren Gesell­schaf­ten sowie Umgang mit den für die­se arbei­ten­den Per­so­nen, (10) Auf­recht­erhal­tung der Kennt­nis der aktu­el­len Markt­pra­xis, um sicher­zu­stel­len, dass wir einen Ser­vice anbie­ten, der wett­be­werbs­fä­hig ist und den Erwar­tun­gen unse­rer Kun­den ent­spricht, sowie (11) Fest­stel­lung der Effek­ti­vi­tät der Wer­bung auf unse­rer Web­site, unse­ren Apps und auf Web­sites von Part­nern. In eini­gen Staa­ten erfor­dert die­se Art der Daten­ver­ar­bei­tung eine ent­spre­chen­de Zustim­mung. Wir wer­den Ihre Zustim­mung ein­ho­len, wenn wir hier­zu recht­lich ver­pflich­tet sind.

5 Weitergabe und Offenlegung von Daten

5.1 Wir kön­nen Ihre Daten für die in die­ser Richt­li­nie in Zif­fer 3 ange­ge­be­nen Zwe­cke an mit Tau­roa ver­bun­de­ne Unter­neh­men und an Drit­te wei­ter­ge­ben, u.a. an exter­ne Online-Platt­for­men, Social Media-Platt­for­men, Ein­rich­tun­gen, die für uns eine Dienst­leis­tung erbrin­gen oder als unse­re Bevoll­mäch­tig­ten fun­gie­ren, hier­zu zäh­len u.a. Unter­auf­trag­neh­mer (ein­schließ­lich ihrer Bevoll­mäch­tig­ten) und Fach­be­ra­ter, Wer­be­agen­tu­ren, Wer­be-Netz­wer­ke, IT-Lie­fe­ran­ten, Daten­bank-Lie­fe­ran­ten, Back­up- und Dis­as­ter Reco­very-Spe­zia­lis­ten, E‑Mail-Pro­vi­der und ande­re Dienst­leis­ter, die für die Ver­bes­se­rung unse­rer Pro­duk­te und Ser­vices erfor­der­lich sind.5.2

  • (a) Wir geben aggre­gier­te, anony­mi­sier­te bzw. ander­wei­ti­ge nicht-per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Wer­be­part­ner, Wer­be­netz­wer­ke und sozia­le Netz­wer­ke wei­ter, die die­se Daten benö­ti­gen, um Ihnen und ande­ren aus­ge­wähl­te rele­van­te Wer­be­an­zei­gen bie­ten zu kön­nen. Wir ver­wen­den aggre­gier­te Daten auch, um Wer­be­part­nern dabei zu hel­fen, die Art von Publi­kum zu errei­chen, die sie anspre­chen möchten.
  • (b) Wir nut­zen die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die wir von Ihnen erho­ben haben, um unse­ren Wer­be­part­nern dabei zu hel­fen, ihre Wer­be­an­zei­gen einem Ziel­pu­bli­kum zu zei­gen und Ihnen unse­re Wer­be­bot­schaf­ten zu prä­sen­tie­ren, u.a. über das Tool Face­book Cus­tom Audi­ence und Goog­le Cus­to­mer Match. Dies bedeu­tet, dass Ihnen Wer­be­an­zei­gen gezeigt wer­den, die für Sie auf­grund der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die wir von Ihnen erho­ben haben, von grö­ße­rem Inter­es­se sind, und
  • © Wir geben die­je­ni­gen Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wei­ter und grei­fen auf die Daten von Ana­ly­se-Diens­ten und Such­ma­schi­nen­an­bie­tern zu, die uns dabei unter­stüt­zen, die Web­site und Apps zu ver­bes­sern und zu opti­mie­ren, um eine bes­se­re indi­vi­du­el­le Abstim­mung von Inhal­ten und Wer­bung zu erzielen.

5.3 Unse­re Lie­fe­ran­ten und Dienst­leis­ter sind ver­pflich­tet, unse­re Daten­ver­ar­bei­tungs- und Sicher­heits­stan­dards zu befol­gen. Die Daten, die wir ihnen lie­fern, ein­schließ­lich Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, wer­den ledig­lich im Zusam­men­hang mit der Erfül­lung ihrer Auf­ga­ben zur Ver­fü­gung gestellt. Sie sind nicht befugt, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten für ande­re als die in die­ser Richt­li­nie aus­ge­führ­ten Zwe­cke zu benutzen.

6 Opt-in oder Opt-out mit Blick auf Direktmarketing

6.1 Wir und aus­ge­wähl­te Drit­te kön­nen die Daten, die Sie uns auf unse­rer Web­site und unse­ren Apps geben, zum Zwe­cke des Direkt­mar­ke­ting nut­zen, um Ihnen Updates, News­let­ter, Event­be­nach­rich­ti­gun­gen oder sons­ti­ge Mit­tei­lun­gen zu sen­den, von denen wir den­ken, dass sie Sie inter­es­sie­ren könnten.

6.2 Wenn dies gesetz­lich erfor­der­lich ist, wird Ihre Ein­wil­li­gung ein­ge­holt, bevor wir Direkt­mar­ke­ting­ma­te­ri­al an Sie ver­sen­den. In jedem Fall wer­den wir Ihnen auf jeder über­sand­ten Mit­tei­lung die Mög­lich­keit geben, sich per Opt-Out abzumelden.

6.3 Sie kön­nen dem Erhalt von Direkt­mar­ke­ting­ma­te­ri­al von uns jeder­zeit wider­spre­chen, indem Sie uns per E‑Mail unter der in Zif­fer 17 ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se kon­tak­tie­ren oder sich über die in unse­ren E‑Mail-Mit­tei­lun­gen ein­ge­räum­ten Mög­lich­kei­ten zum Opt-Out abmelden.

7 Analyse- und Anzeigen-Tools

7.1 Um sicher­zu­stel­len, dass unse­re Online-Wer­bung auf Sie abge­stimmt und für Sie von Inter­es­se ist, ana­ly­sie­ren wir Ihr Ver­hal­ten auf unse­ren Web­sites, Part­ner-Web­sites und Apps sowie Ihre Inter­ak­tio­nen mit uns. Wir ver­fol­gen es bei­spiels­wei­se, wenn Sie Arti­kel oder unse­re Wer­be­an­zei­gen ankli­cken (die auf unse­ren Web­sites oder exter­nen Web­sites sind), wenn Sie mit uns über die sozia­len Medi­en inter­agie­ren (indem Sie uns oder unse­re Pro­duk­te erwäh­nen), wenn Sie direkt mit uns kom­mu­ni­zie­ren (u.a. über unse­re Chat­bot-Tools, die in den sozia­len Medi­en ver­wen­det wer­den), wenn Sie Tickets für eines unse­rer Events kau­fen, wenn Sie Pro­duk­te von uns erwer­ben, wenn Sie unse­re Events besu­chen, wenn Sie unse­re Mar­ke­ting­mit­tei­lun­gen öff­nen und mit ihnen inter­agie­ren, und woher Sie kom­men, wenn Sie uns auf unse­rer Web­site besu­chen oder unse­re Apps herunterladen.

7.2 Wir set­zen Pro­gram­me von Drit­ten ein, dar­un­ter Audi­ence Stu­dio. Zu die­sem Zweck nut­zen wir Coo­kies oder ähn­li­che Tech­no­lo­gien, um Daten über Ihr Nut­zungs­ver­hal­ten zu erhe­ben und um Ihnen inter­es­sen­ba­sier­te Wer­be­an­zei­gen bie­ten zu kön­nen. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Daten­nut­zung durch Audi­ence Stu­dio kli­cken Sie bit­te auf den fol­gen­den Link https://​www​.sales​for​ce​.com/​c​o​m​p​a​n​y​/​p​r​i​vacy/. Sie kön­nen die Erhe­bung und Ver­wen­dung von Daten jeder­zeit ableh­nen, indem Sie auf den fol­gen­den Link kli­cken: https://​www​.sales​for​ce​.com/​p​r​o​d​u​c​t​s​/​m​a​r​k​e​t​i​n​g​-​c​l​o​u​d​/​s​f​m​c​/​s​a​l​e​s​f​o​r​c​e​-​d​m​p​-​c​o​n​s​u​m​e​r​-​c​hoice.

7.3 Wir benut­zen eben­falls Tools von Drit­ten, ein­schließ­lich Face­book Cus­tom Audi­ence und Goog­le Cus­to­mer Match, um Ihnen Wer­bung auf exter­nen Platt­for­men zu über­mit­teln (auch auf Face­book, You­tube und Goog­le). Die­se Tools wer­den von exter­nen Anbie­tern zur Ver­fü­gung gestellt, wie bei­spiels­wei­se von und Goog­le. Sie ermög­li­chen den Abgleich von Red Bull-Kun­din­nen/­Be­su­che­rin­nen mit Face­book- oder Google-Nutzer*innen, um maß­ge­schnei­der­te Wer­bung bereit zu stel­len. Zu die­sem Zweck tei­len wir Ihre Daten mit den ent­spre­chen­den Anbie­tern (z.B. Face­book und Goog­le) und benut­zen Coo­kies oder ähn­li­che Tech­no­lo­gien auf unse­rer Web­site, um zu ana­ly­sie­ren, wie wirk­sam unse­re Wer­be­auf­trit­te auf ande­ren Web­sites sind. Nähe­re Infor­ma­tio­nen über die Ver­wen­dung von Daten durch Face­book oder Goog­le fin­den Sie unter fol­gen­dem Link: https://​www​.face​book​.com/​a​d​s​/​about oder https://​sup​port​.goog​le​.com/​g​o​o​g​l​e​-​a​d​s​/​a​n​s​w​e​r​/​6379332​?​hl=en. Sie kön­nen dem Erhalt von Wer­bung über die­ses Tool über Ihre Face­book- oder Goog­le-Ein­stel­lun­gen wider­spre­chen oder auch, indem Sie uns per E‑Mail kon­tak­tie­ren, wie dies in nach­ste­hen­der Zif­fer 17 genau­er aus­ge­führt wird.

8 Cookies und andere Technologien

8.1 Wir erhe­ben Daten auto­ma­tisch durch die Nut­zung von Coo­kies”. Coo­kies kön­nen von uns oder von Drit­ten gesetzt wer­den. Ein Coo­kie ist eine Text­da­tei, die eine gerin­ge Daten­men­ge ent­hält, wel­che eine Web­site an Ihren Brow­ser sen­den kann und dann als anony­mer Tag auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wird, um Ihren Com­pu­ter, aber nicht Sie, zu iden­ti­fi­zie­ren. Eini­ge der Sei­ten unse­rer Web­site nut­zen Coo­kies, um Ihnen bei der Rück­kehr auf die Web­site bes­se­re Diens­te zu bie­ten. Sie kön­nen Ihren Brow­ser so ein­stel­len, dass er Sie benach­rich­tigt, bevor Sie ein Coo­kie erhal­ten; dies gibt Ihnen die Mög­lich­keit, zu ent­schei­den, ob Sie das Coo­kie akzep­tie­ren. Sie kön­nen Ihren Brow­ser auch so ein­stel­len, dass Coo­kies deak­ti­viert wer­den. Wenn Sie das tun, funk­tio­nie­ren eini­ge Diens­te unse­rer Web­site mög­li­cher­wei­se nicht richtig.

8.2 Wir set­zen eben­falls Web Beacons ein, die all­ge­mein auch als Ein-Pixel-GIFs“, clear GIFs“ oder Tags“ bekannt sind. Bei Web Beacons han­delt es sich um klei­ne Gra­phik­da­tei­en, die auf unse­rer Web­site ent­hal­ten sein kön­nen. Web Beacons erlau­ben es uns, unse­re Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen zu opti­mie­ren und uns und Dritt­part­nern Ana­ly­se­da­ten zu lie­fern, bei­spiels­wei­se wie vie­le Besu­cher unse­re Web­site hat. Wir kön­nen Web Beacons eben­falls in unse­rer E‑Mail-Kor­re­spon­denz ver­wen­den, um fest­zu­stel­len, ob Sie eine E‑Mail öff­nen oder wei­te­re Hand­lun­gen vor­neh­men. Wir arbei­ten eben­falls mit ande­ren Orga­ni­sa­tio­nen zusam­men, um unse­re Web Beacons auf ihren Web­sites oder in ihren Wer­be­an­zei­gen zu plat­zie­ren. Dies tun wir, damit wir Sta­tis­ti­ken dar­über erstel­len kön­nen, wie oft es durch das Ankli­cken einer Wer­bung auf einer Web­site von Tau­roa oder eines Wer­be­part­ners zu einem Kauf oder einer ande­ren Inter­ak­ti­on auf der Web­site eines Wer­be­part­ners kommt.

8.3 Für unse­re Apps erhe­ben wir Daten auto­ma­tisch durch den Ein­satz von Gerä­te-IDs („IDs”). Bei einer ID han­delt es sich um eine bestimm­te Fol­ge von Zah­len und Buch­sta­ben („Zei­chen­fol­ge”), die Ihrem Gerät zuge­ord­net ist, Sie jedoch nicht iden­ti­fi­ziert. Die ID erlaubt es uns sowie von uns aus­ge­wähl­ten Drit­ten, Ihr Ver­hal­ten zu erfas­sen, wenn Sie die App benut­zen. Nahe­zu jede App ver­wen­det die ID-Tech­no­lo­gie. IDs die­nen ver­schie­de­nen Zwe­cken; sie mer­ken sich bei­spiels­wei­se Ihre Prä­fe­ren­zen und sor­gen im All­ge­mei­nen für eine bes­se­re Benut­zer­er­fah­rung. IDs kön­nen uns bei­spiels­wei­se sagen, ob Sie unse­re App schon ein­mal benutzt haben oder ob Sie dies erst­ma­lig tun. Durch sie kann auch sicher­ge­stellt wer­den, dass Wer­be­an­zei­gen, die Sie durch die App sehen, auf Sie und Ihre Inter­es­sen abge­stimmt sind. IDs sind auf­grund die­ser Funk­ti­ons­wei­se äußerst nütz­lich, um Ihre Benut­zer­er­fah­rung zu verbessern.

8.4. Mehr Infor­ma­tio­nen über die spe­zi­fi­schen Coo­kies und Web Beacons, die auf die­ser Web­site zum Ein­satz kom­men, sind in der Coo­kie-Richt­li­nie.

9 Links zu anderen Websites und soziale Medien

9.1 Die Anga­be von Links zu ande­ren Web­sites erfolgt ledig­lich zu Infor­ma­ti­ons­zwe­cken. Ande­re Web­sites ent­zie­hen sich unse­rer Kon­trol­le und fal­len nicht unter die­se Richt­li­nie. Beim Auf­ruf ande­rer Web­sites über die ange­ge­be­nen Links kön­nen von den Betrei­bern der jewei­li­gen Web­sites gege­be­nen­falls Daten über Sie erho­ben wer­den, die von den Betrei­bern dann gemäß ihrer jewei­li­gen Daten­schutz­richt­li­nie in einer Art und Wei­se ver­wen­det wer­den kön­nen, die von unse­rer Richt­li­nie abwei­chen kann.

9.2 Auf eini­gen Sei­ten unse­rer Web­site kön­nen Inhal­te, Appli­ka­tio­nen oder Plug-ins von Dritt­an­bie­tern zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, die Ihre Ver­wen­dung von Inhal­ten, Appli­ka­tio­nen oder Plug-ins nach­ver­fol­gen und/​oder die Ihre Ver­wen­dung von Inhal­ten, Appli­ka­tio­nen oder Plug-ins opti­mie­ren. Wenn Sie bei­spiels­wei­se einen Arti­kel über einen Share-But­ton für Social Media (z. B. Face­book, Twit­ter oder Goog­le Plus) auf unse­rer Web­site mit ande­ren tei­len, wird die­ser Vor­gang vom sozia­len Netz­werk, das den But­ton erstellt hat, auf­ge­zeich­net. Mehr Infor­ma­tio­nen über Social Media Plug-ins auf unse­rer Web­site sind in unse­rer Coo­kie-Richt­li­nie zu finden.

10 Datenaufbewahrung

10.1 Wir wer­den Ihre Daten nicht län­ger auf­be­wah­ren, als es für unse­re Geschäfts­zwe­cke oder auf­grund recht­li­cher bzw. auf­sichts­recht­li­cher Anfor­de­run­gen not­wen­dig ist.

10.2 Wir wer­den Ihre Daten auf­be­wah­ren, so lan­ge Sie über ein Kon­to bei Tau­roa ver­fü­gen sowie wei­ter­hin, wenn dies not­wen­dig ist, um unse­re recht­li­chen Pflich­ten zu erfül­len, wie bei­spiels­wei­se zur Auf­be­wah­rung der Daten für Steu­er- und Buch­hal­tungs­zwe­cke. Die Auf­be­wah­rung Ihrer Daten erfolgt nach Maß­ga­be unse­rer inter­nen Vor­schrif­ten zur Datenaufbewahrung.

10.3 Wenn Sie dem Erhalt von Direkt­mar­ke­ting­ma­te­ri­al von uns wider­spre­chen oder sich per Opt-out hier­von abmel­den, wer­den wir Ihre Kon­takt­da­ten und Ihre Zustim­mung bzw. Ein­wil­li­gung zu Mar­ke­ting­ak­tio­nen ent­fer­nen, um sicher­zu­stel­len, dass Sie zukünf­tig kei­ne Wer­be­mit­tei­lun­gen mehr von uns erhal­ten. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den von uns nicht gelöscht, falls die­se für Unter­su­chungs- bzw. Ermitt­lungs­zwe­cke oder im Rah­men einer Rechts­strei­tig­keit erfor­der­lich sind. In einem sol­chen Fall wer­den die­se gespei­chert, bis die Ange­le­gen­heit voll­stän­dig bei­gelegt ist.

10.4 In sämt­li­chen Fäl­len wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wei­ter­hin nach Maß­ga­be der in die­ser Richt­li­nie ent­hal­te­nen Bestim­mun­gen schüt­zen. Wir wer­den unse­re Daten auch rou­ti­ne­mä­ßig aktua­li­sie­ren, um sicher­zu­stel­len, dass sie stets auf dem neu­es­ten Stand sind.

11 Ihre Rechte

11.1 Je nach gel­ten­dem Recht haben Sie im Hin­blick auf Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ggf. unter bestimm­ten Umstän­den die fol­gen­den Rechte:

  • (a) Recht auf Zugriff auf Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Wenn Sie eine Kopie der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die wir über Sie gespei­chert haben, möch­ten, so kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te unter der unten ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se. Bevor wir auf Ihre Anfra­ge ant­wor­ten, wer­den wir Sie gege­be­nen­falls bit­ten, Ihre Iden­ti­tät zu veri­fi­zie­ren und wei­te­re Ein­zel­hei­ten über Ihre Anfra­ge mit­zu­tei­len. Wir wer­den ver­su­chen, Ihre Anfra­ge inner­halb einer ange­mes­se­nen Frist, auf jeden Fall jedoch inner­halb der gesetz­lich vor­ge­schrie­be­nen Frist, zu bearbeiten.
  • (b) Recht auf Berich­ti­gung, Löschung oder Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Wenn Sie Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten berich­ti­gen, löschen oder deren Ver­ar­bei­tung ein­schrän­ken möch­ten, so kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te unter der nach­ste­hend ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se. Es ist Ihre Ver­ant­wor­tung sicher­zu­stel­len, dass Sie wahr­heits­ge­mä­ße, rich­ti­ge und voll­stän­di­ge Anga­ben machen und die­se stets auf dem neu­es­ten Stand zu halten.
  • © Wider­rufs­recht. Wenn Sie Ihre Zustim­mung zur Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten erteilt haben, kön­nen Sie die­se jeder­zeit wider­ru­fen, indem Sie sich über die nach­fol­gend in Zif­fer 17 ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se an uns wenden.
  • (d) Recht auf Daten­über­trag­bar­keit. Sie kön­nen uns bit­ten, Ihnen dabei behilf­lich zu sein, eini­ge Ihrer Daten auf ande­re Unter­neh­men zu über­tra­gen. In die­sem Zusam­men­hang sind Sie berech­tigt, uns dar­um zu ersu­chen, dass wir Ihre Daten in einem ein­fach les­ba­ren For­mat auf ein ande­res Unter­neh­men über­tra­gen. Sie kön­nen Ihr Ersu­chen per E‑Mail über die nach­fol­gend ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se vorbringen.
  • (e) Wider­spruchs­recht. Sie kön­nen der Art und Wei­se, wie wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­ar­bei­ten oder dem auf Pro­filing basie­ren­den Direkt­mar­ke­ting wider­spre­chen, sofern hier­an berech­tig­tes Inter­es­se besteht, indem Sie Ihr Ersu­chen per E‑Mail über die nach­fol­gend ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se vorbringen.
  • (f) Das Recht, kei­nen auto­ma­ti­sier­ten Ent­schei­dungs­pro­zes­sen unter­wor­fen zu wer­den.(nähe­re Ein­zel­hei­ten hier­zu ent­neh­men Sie bit­te nach­ste­hen­der Zif­fer 17).
  • (g) Recht auf Beschwer­de bei einer Auf­sichts­be­hör­de. Sie kön­nen sich an Ihre ört­li­che Auf­sichts­be­hör­de wen­den, wenn Sie eine Beschwer­de bezüg­lich der Art und Wei­se haben, wie wir mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten umgehen.

11.2 Falls Sie ein Benut­zer­kon­to ein­ge­rich­tet haben, kön­nen Sie über Ihr Benut­zer­kon­to auf die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die wir zu Ihrer Per­son haben, zugrei­fen und eine Abschrift davon erhal­ten, sowie Berich­ti­gun­gen oder Ergän­zun­gen an unrich­ti­gen Daten vor­neh­men oder die­se löschen. Sie kön­nen das Benut­zer­kon­to auch jeder­zeit schließen.

11.3 Wenn Sie eines Ihrer vor­ste­hend auf­ge­führ­ten Rech­te aus­üben möch­ten, so kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te unter der in nach­ste­hen­der Zif­fer 17 ange­ge­be­nen E‑Mail-Adres­se.

12 Profiling

12.1 Wir kön­nen Ihre Daten benut­zen, um zu ver­su­chen, mehr über Sie zu erfah­ren, so dass wir gege­be­nen­falls bes­ser vor­her­sa­gen kön­nen, an wel­chen Pro­duk­ten und Dienst­leis­tun­gen Sie inter­es­siert sein könnten.

12.2 Auf eini­gen unse­rer E‑Commerce Web­sites beauf­tra­gen wir Dienst­leis­ter, die auto­ma­ti­sier­te Ent­schei­dungs­pro­zes­se ein­set­zen, um Ihre Anschrift und Ihre Kre­dit­wür­dig­keit zu prü­fen. Dies ermög­licht uns, sicher­zu­stel­len, dass wir kor­rek­te Adress­da­ten ver­wen­den und das Risi­ko der Nicht­zah­lung für unse­re Pro­duk­te und Ser­vices einzuschätzen.

13 Sicherheit der Daten

13.1 Wir nut­zen phy­si­ka­li­sche, tech­ni­sche und admi­nis­tra­ti­ve Maß­nah­men, um Ihre von uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gegen unbe­fug­ten Zugriff, unbe­fug­te Erhe­bung, Nut­zung, Ver­öf­fent­li­chung, Ver­viel­fäl­ti­gung, Ände­rung oder Löschung zu schüt­zen. Alle Daten, die Sie uns zur Ver­fü­gung stel­len, wer­den auf siche­ren Ser­vern gespeichert.

13.2 Wenn Sie ein Pass­wort für den Zugriff auf unse­re Web­site oder App haben, sind Sie für die siche­re Ver­wah­rung des Pass­wor­tes und des­sen Geheim­hal­tung verantwortlich.

14 Weltweite Übermittlung

14.1 Auf­grund der Tat­sa­che, dass das Inter­net ein glo­ba­les Umfeld bie­tet, umfasst die Erhe­bung und Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten über das Inter­net zwangs­läu­fig die inter­na­tio­na­le Über­mitt­lung von Daten. Wir spei­chern per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten, die wir mit unse­rer Web­site zu Ihrer Per­son erhe­ben, zwar gewöhn­lich in Ihrer Regi­on (bei­spiels­wei­se im Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum im Fal­le von Besu­chern aus Euro­pa), doch kann es vor­kom­men, dass Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten auch an Par­tei­en außer­halb Ihrer Regi­on (wo ande­re Daten­schutz­ge­set­ze gel­ten, z.B. in den USA), u.a. an ver­bun­de­ne Unter­neh­men von Tau­roa über­mit­telt werden.

14.2 Wenn dies erfolgt, haben wir Schutz­maß­nah­men und Daten­schutz­lö­sun­gen imple­men­tiert, um sicher­zu­stel­len, dass Ihre Daten in Dritt­län­dern ange­mes­sen geschützt wer­den, z.B. durch Ver­wen­dung von Stan­dard­ver­trags­klau­seln oder ggf. Beru­fung auf das Pri­va­cy Shield. Falls Sie hier­zu nähe­re Infor­ma­tio­nen wün­schen, wen­den Sie sich bit­te über die in Zif­fer 17 ange­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se an uns.

15 Nutzung der Website oder unserer Apps durch Minderjährige

15.1 Mit Nut­zung die­ser Web­site oder App bestä­tigst Du, dass Du älter als 16 Jah­re bist. Wenn Du 16 Jah­re alt oder jün­ger bist, musst Du erst die Ein­wil­li­gung dei­ner Eltern/​Erziehungsberechtigten ein­ho­len, bevor Du uns Daten über unse­re Web­site oder Apps zukom­men lässt. Ohne die­se Ein­wil­li­gung ist die Anga­be von Daten unter­sagt. Falls Du uns den­noch Daten zukom­men lässt, wer­den wir die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten ein­stel­len, sobald wir davon Kennt­nis erlangen.

16. Änderungen an der Richtlinie

16.1 Die­se Richt­li­nie wur­de zuletzt am 04.03.2020 aktua­li­siert. Jedes Mal, wenn die­se Richt­li­nie wesent­lich geän­dert wird, wird auf unse­rer Web­site für einen Zeit­raum von 30 Tagen eine Mit­tei­lung ver­öf­fent­licht. Sie erklä­ren sich durch die fort­ge­setz­te Ver­wen­dung unse­rer Web­site oder App mit der Annah­me der jewei­li­gen Ände­run­gen einverstanden.

17 Fragen, Bedenken und Beschwerden bezüglich der Richtlinie, Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

17.1 Die­se Web­site oder App wird von Tau­roa GmbH gepflegt. Soll­ten Sie Fra­gen, Beden­ken oder Beschwer­den in Bezug auf die Richt­li­nie oder unse­ren Umgang mit Ihren Daten haben, sen­den Sie uns bit­te eine E‑Mail an datenschutz@​dm.​redbull.​com.

Jetzt online buchen